Dispense-Rite Logo

International führend auf dem Gebiet der Trenntechnologien
 
Eriez |  Weltautorität für Trenntechnologien
World Authority in Separation Technologies

Eriez Ausrüstung zur Fremdölentfernung

Ausrüstung zum Entfernen von Öl aus wasserbasierten Flüssigkeiten

 

Tramp Oil Removal

PortableCoalescer.jpg


>>
 

Eriez Fremdölentfernung

Eriez bietet ein vollständiges Produktsortiment an, das darauf spezialisiert ist, Fremdöle aus Ihren Metallbearbeitungsflüssigkeiten zu entfernen.

Das Entfernen von Fremdölen – beliebiges Öl, das von einer Werkzeugmaschine in die Metallbearbeitungsflüssigkeit gelangt – sollte für alle Metallbearbeitungsanlagen eine hohe Priorität haben. Fremdöle verursachen eine Vielzahl von Problemen mit Metallbearbeitungsflüssigkeiten wie:

  • Erhöhter Rauch und Nebel in der Luft
  • Erhöhte Bakterienpopulationen
  • Verkürzte Nutzungsdauer der Werkzeuge
  • Verkürzte Haltbarkeit des Kühlmittels
  • Verkürzte Nutzungsdauer von Teilen im Waschbad
  • Hautreizungen wie Dermatitis

Das Entfernen von Fremdölen aus Ihren Flüssigkeiten verbessert alle Aspekte Ihrer Metallbearbeitungsflüssigkeiten.

Mobile Fremdöl-Zentrifuge

Der transportable Fremdölabscheider von Eriez, der eine schnelllaufende, manuell gereinigte Zentrifuge mit Scheibenbehälter beinhaltet, entfernt sowohl freie als auch emulgierte Fremdöle bis zu 0,5 % oder weniger und Partikel bis zu 5 Mikrometer nominal in einem Durchgang auf jedem stabilen Kühl- oder Reinigungsmittel.

Diese kompakte und transportable Einheit, komplett auf Rädern montiert, ist für die Absaugung von Flüssigkeiten sowohl aus kleinen, einzelnen Maschinenschächten als auch aus größeren Zentralsystemen konzipiert. Das Gerät kann je nach Flüssigkeitstyp und -zustand Durchflussmengen von 1–4 gpm (4–16 lpm) verarbeiten.

Haupteigenschaften:

  • Hochgeschwindigkeitszentrifuge
  • 1–1/2 HP Riemenantriebsmotor
  • Edelstahlschale
  • Eingebaute Pumpe für den Abfluss von reinem Kühlmittel
  • 20-Maschen-Korbsieb
  • Doppelmembran-Luftpumpe als Schmutzwasserförderpumpe mit Luftfilter/Druckregler
  • 50 Mikrometer abreinigbarer Filter vor der Zentrifuge, zusätzliche Kartusche und Schraubenschlüssel inklusive
  • 5 Gallonen (20 Liter) Fremdölbehälter mit Füllstandsdetektor.
  • Schlauch für den Abfluss von sauberer Flüssigkeit
  • Bedienfeld (NEMA 12 Gehäuse) mit Motorstarter für Zentrifuge und Ein-/Ausschalter

Eriez Koaleszenzvorrichtungen

Eriez bietet drei kostengünstige Koaleszenzvorrichtungen an, die Werkzeugmaschinenflüssigkeiten verarbeiten, Fremdöle und Feinstteile entfernen und sauberes, wiederverwendbares Kühlmittel zurückgewinnen. Diese Einheiten pumpen verschmutzte Flüssigkeiten in einen Tank mit Leitblechen, Wehre und Medienplattenpakete (mobile Koaleszenzvorrichtung), die die Fremdöle schnell und einfach von der Flüssigkeit trennen. Die ölfreie Flüssigkeit wird zurück in die Ölwanne geleitet. Die Medienpakete lassen sich zur Reinigung leicht entfernen und müssen nie ausgetauscht werden.

Mobile Koaleszenzvorrichtung

Diese Einheit ist für Anlagen jeder Größe ausgelegt, insbesondere für Anlagen mit mehreren Werkzeugmaschinen, mit großen zentralen Filtersystemen oder wässrigen Teilereinigern. Es bietet eine einfache, effektive und kostengünstige Fremdölabscheidung.

Die mobile Eriez Koaleszenzvorrichtung besteht aus einer selbstansaugenden Schmutzförderpumpe, die mit einer schwimmenden Abschöpfvorrichtung gekoppelt ist, die in der Ölwanne platziert ist. Die verschmutzte Flüssigkeit wird in den Koaleszenztank gepumpt, wo sie mit zwei koaleszierenden Medienplattenpaketen in Kontakt kommt, die bewirken, dass sich die Fremdöle schnell und einfach von der Flüssigkeit lösen.

Die ölfreie Flüssigkeit wird zurück in die Ölwanne geleitet, während die abgetrennten Fremdöle über einen separaten Anschluss in einen Abfallbehälter abgeleitet werden.

Haupteigenschaften:

  • Zwei leicht abnehmbare oleophile Polypropylen-Koaleszenzplattenpakete (je 132 ft2) für maximale Ölabscheidung und Reinigung
  • Tankablassventil zur einfachen Reinigung
  • Schwimmölabscheider zum Auffangen von Ölen und verschmutzten Flüssigkeiten aus dem Maschinenschacht
  • Schwimmender Ölabscheider zum Auffangen von Ölen und verschmutzten Flüssigkeiten aus dem Maschinenschacht
  • Selbstansaugende elektrische oder doppelte Membran-Luftpumpe als „Schmutz“-Förderpumpe
  • Deckel mit Dichtung für einen auslaufsicheren Transport
  • Ölablasswehr mit einstellbarer, automatischer Ölablassöffnung

Mobile Koaleszenzvorrichtung Jr.

Die mobile Koaleszenzvorrichtung Jr. ist eine leistungsstarke Koaleszenzvorrichtung in einem kleinen Paket, perfekt für moderne CNC-Werkzeugmaschinen geeignet. Das Gerät wird mit einer Luftzufuhrpumpe, einem hocheffizienten Koaleszenzplattenpaket und einem einzigartigen Abscheider zum Entfernen von schwimmendem Fremdöl geliefert.

Haupteigenschaften:

  • Selbstansaugende Doppelmembran-Luftpumpe zum Zuführen von verschmutztem Kühlmittel aus dem Maschinenschacht zur Koaleszenzvorrichtung
  • Korbsieb vor der Pumpe zur Entfernung kleiner Feinteile
  • Einstellbare Abscheidevorrichtung, die an die Arbeit in Schächten mit einer Tiefe von bis zu 3” angepasst werden kann
  • Hocheffizientes Koaleszenzplattenpaket mit 132 ft2 Fläche, das zur Reinigung leicht entfernt werden kann
  • Ölablasswehr mit automatischer Ölablassöffnung

Koaleszenzvorrichtung der Behälterseitenwände

Diese Einheit besteht aus einer 115 Volt elektrischen Tauchpumpe, die mit einer einstellbaren Abscheidevorrichtung gekoppelt ist, die bei sachgemäßer Installation im Schacht ruht und Öl von der Oberfläche aufnimmt. Die Pumpe fördert geschöpftes Fremdöl und Kühlmittel in die Koaleszenzvorrichtung. Der Absetzbecken besteht aus einer 15-Gallonen-Polyäthylen-Trommel, einem inneren Ölumlenkungsleitblech, einem Ölablassstutzen und einem Kühlmittelablassschlauch. Die Schwerkraft des sauberen Kühlmittels fließt aus dem Absetzbecken durch den Ablaufschlauch und zurück in den Schacht.

Haupteigenschaften:

  • Geringe Koaleszenz für einzelne Werkzeugmaschinenwannen und Teilescheiben
  • 1 bis 1–1/2 GPM Prozessrate
  • Verlängert die Haltbarkeit des Kühlmittels, verbessert die Nutzungsdauer der Werkzeuge
  • Der Abscheider kann leicht modifiziert werden, um in Maschinenschächten mit nur 3” mit Kühlmitteln zu arbeiten

Oberflächen-Ölbandabscheider

Die Oberflächen-Ölbandabscheider von Eriez verfügen über einen oleophilen (ölanziehenden) Riemen, der in die Ölwannen hängt und dort frei schwebende Fremdöle entfernt. Zwei Modelle und vier Bandoptionen bieten unterschiedliche Geschwindigkeiten und Stufen der Ölabscheidung.

Ölabscheider

Der Ölabscheider ist für den Einsatz an großen Werkzeugmaschinen mit Tanks, die tiefer als zwei Fuß sind und Ölkontaminationen im Bereich von ein bis zwei Gallonen Öl pro Stunde aufweisen, ausgelegt.

Eigenschaften:

  • 3” Bandbreite
  • Einfacher Einbau
  • Kein Schaben, Öl wird zwischen den Rollen gepresst
  • Offene, zugängliche Ölauffangwanne und Ablaufstutzen
  • Vielfalt an oleophilen Bandmaterialien für verschiedene Anwendungen
  • Kapazität zur Entfernung von 1 bis 1,5 Gallonen Ölverunreinigungen pro Stunde
  • 115 Volt Betrieb

 

Ölabscheider Jr.

The Ölabscheider Jr. is designed for machine tools with fairly shallow tanks experiencing oil contamination in the range of one to two quarts of oil per hour.

Haupteigenschaften:

  • 1” Bandbreite
  • Oberflächen- oder Seitenmontage möglich
  • Einfaches Ölabstreifer und -wischerdesign
  • Wischerschutz verlängert die Lebensdauer des Bandes
  • Keine Verschleiß möglich
  • Kapazität zur Entfernung von 1 bis 1,5 Quarts Ölverunreinigungen pro Stunde
  • 115 Volt Betrieb

This site is powered by the Northwoods Titan Content Management System
X
 
ERIEZ
Hauptsitz | 2200 Asbury Road | Erie, PA 16506
814.835.6000 | 800.345.4946