Dispense-Rite Logo

International führend auf dem Gebiet der Trenntechnologien
 
Eriez |  Weltautorität für Trenntechnologien
World Authority in Separation Technologies

Eriez – Kugelmühle-Trunnionmagnet

Permanentmagnetisches Trennsystem zur automatischen und kontinuierlichen Entfernung von Mahlkörperfragmenten aus Kugelmühlenentladungen.

 

Trunnion Magnet System

TrunnionMagnet.jpg

 

Eriez hat Pionierarbeit im Bereich der magnetischen Trennverfahren geleistet, um die Effizienz des Mahlkreislaufs in Mineralaufbereitungsanlagen zu verbessern. Das Kugelmühle-Trunnionmagnet wird direkt an den Entladungsflansch der Kugelmühle geschraubt, um eine kontinuierliche, magnetische Erfassung der Mahlkörperfragmente zu gewährleisten. Ein permanentmagnetischer Kreis sammelt die Mahlkörperfragmente und gibt sie in einen Auffangbehälter ab.

Mahlkörperfragmente und anderen Abfällen, die von einer Kugelmühle entladen werden, können zu einer starken Abnutzung der nachfolgenden Verarbeitungsausrüstung führen. Diese Kugelfragmente, die in einem Mahlkreislauf zirkulieren, führen zu übermäßigem Verschleiß an Sumpfkörpern, Pumpen, Hydrozyklonen und Verbindungsleitungen. Mahlkörpersegmente tragen sehr wenig zum Mahlprozess selbst bei und verbrauchen gleichzeitig Energie.

Eigenschaften:

  • Permanentmagnetkreis für maximale Leistung
  • Kein Energieverbrauch
  • Stabile Bauweise für lange Lebensdauer
  • Minimaler Wartungsaufwand
  • Durchgehend bedienerfreier Prozess

Funktionsweise

Das System besteht aus einer blinden Trommel, dem Magnetsektor, der Tragstruktur und dem Entladungstrichter. Die blinde Trommel ist eine kurze Verlängerung, die direkt an den Entladungsflansch der Kugelmühle geschraubt wird. Die Funktion der blinden Trommel besteht darin, das, von der Mühle entladene Material durch das Magnetfeld zu transportieren. Die blinde Trommel ist aus Edelstahl gefertigt und verfügt über eine abriebfeste Verschleißschicht. Der Magnetsektor besteht aus Permanentmagneten und beschreibt einen Bogen von ungefähr 200 Grad. Dieser Magnetbogen ist auf einem Stahlträgersockel montiert und ist um die blinde Trommel herum angeordnet. Die Permanentmagnete sind in Edelstahlkanistern eingeschlossen und verfügen über eine Stahlrückwand zur Unterstützung und Projektion des Magnetfelds. Der Auslauftrichter und die Stützstruktur befinden sich direkt innerhalb der blinden Trommel, um die Mahlkörperfragmente effizient zu sammeln. Der Trichter sammelt die Mahlkörperfragmente, wenn sie sich am Ende des Magnetsektors am oberen Ende der blinden Trommel vorbei drehen.

Trunnion-Varianten

Das Kugelmühle-Trunnionmagnet ist in verschiedenen Varianten und angepassten Versionen für jede Art spezifischer Anwendung verfügbar.

  • Die Größe der blinden Trommel und des Magnetkreises kann variiert werden, um eine vorhandene Kugelmühle und den verfügbaren Platz am Ausgang anzupassen.
  • Der Magnetkreis bietet maximale Festigkeit für hohe Schlammdurchsätze und Mahlkörperfragmente mit einem Durchmesser von bis zu 4 Zoll.
  • Der Trunnionmagnet kann für Reversier- oder bidirektionale Mühlen konfiguriert sein.
This site is powered by the Northwoods Titan Content Management System
X
 
ERIEZ
Hauptsitz | 2200 Asbury Road | Erie, PA 16506
814.835.6000 | 800.345.4946