Dispense-Rite Logo

International führend auf dem Gebiet der Trenntechnologien
 
Eriez |  Weltautorität für Trenntechnologien
World Authority in Separation Technologies

Eriez – Behältervibratoren

Zwölf Wechselstrom-Antriebseinheiten zur Verbesserung des Flusses schwer zu handhabender Materialien in Behältern, Trichtern und Rinnen.

 

Bin Vibrators

Bin_Vibrators.jpg

 

Eriez – Behältervibratoren

Die einzigartige Hi-Vi-Magnetantriebsschaltung von Eriez bietet eine einfache und dennoch leistungsstarke Lösung für schwierige Materialflussanwendungen.

Diese Vibratoren können dank ihres vollständig geschlossenen, patentierten Magnetantriebs für Anwendungen eingesetzt werden, die vom kleinsten Trichter bis zu großen Bunkern mit verstärkter, massiven Stahlplatte und -auskleidung reichen. Die konzentrierte Vibration von Hi-Vi übt mit ihrem starken positiven Antrieb in beide Richtungen eine überragende Wirkung auf die Wände der Behälter aus und führt zu einem wirtschaftlicheren, effizienteren Fluss von schwer zu handhabenden Materialien.

Die grundlegende Einfachheit eines Antriebs, der durch abwechselnd entgegengesetzte und anziehende Magnetkräfte gebildet wird, gewährleistet einen geringen Wartungsaufwand. Es gibt keine gleitenden oder drehenden Teile. Der Stromverbrauch ist gering, die Installation einfach. Die positive Antriebskraft der Einheiten von Eriez sorgt für Stabilität, Kontrolle und unübertroffene Zuverlässigkeit.

Eigenschaften & Vorteile:

  • Elektro-Permanentmagnetantrieb
  • Wechselstrom-Betrieb
  • Einfache Steuerelemente
  • Gekapselte Spulen
  • „Pinpoint“-Vibration
  • Geschlossenes Antriebselement
  • Energieeffizient

 

Die grundlegende Einfachheit eines Antriebs, der durch abwechselnd entgegengesetzte und anziehende Magnetkräfte gebildet wird, gewährleistet einen geringen Wartungsaufwand. Es gibt keine gleitenden oder drehenden Teile. Der Stromverbrauch ist gering, die Installation einfach. Die positive Antriebskraft der Einheiten von Eriez sorgt für Stabilität, Kontrolle und unübertroffene Zuverlässigkeit.

Wechselstrom-Betrieb

Die Vibratoren werden einfach in Wechselstromleitungen verdrahtet, um den vollen Schlag zu gewährleisten.

 

Verkapselung

Die Spule und der Magnet in der Antriebseinheit von Eriez sind in Epoxidharz gekapselt, wodurch die Spulenbewegung entfällt und die Lebensdauer der Spule verlängert wird.

 

Geschlossenes Antriebselement

Das komplett geschlossene Antriebselement der Eriez D-Serie ist staub- und feuchtigkeitsbeständig, verlängert die Lebensdauer der Spule und erleichtert die Reinigung von außen.

 

Hochtemperatureinheiten

Eriez Standard-Vibratoren eignen sich für Temperaturen bis zu 130 °F (54 °C). Hochtemperaturmodelle sind für Temperaturen von bis zu 300 °F (149 °C) erhältlich.

Das Hi-Vi-System von Eriez enthält dagegen einen lebenslangen Dauermagneten (Teil einer federnd gelagerten, bewegten Masse), dessen Pole mit denjenigen eines Elektromagneten verzahnt sind, der direkt von einer Wechselstromleitung betrieben wird. Dies führt dazu, dass die federnd gelagerte, bewegliche Masse in jeder Hälfte des Wechselstromzyklus vom Wechselstrom-Elektromagneten gleichermaßen angezogen und abgestoßen wird.

Download von Dokumenten: Behältervibratoren-Broschüre

Download von Software: Behältervibrator-Anwendungsrechner

This site is powered by the Northwoods Titan Content Management System
X
 
ERIEZ
Hauptsitz | 2200 Asbury Road | Erie, PA 16506
814.835.6000 | 800.345.4946